Transparente Gesellschaft

Die Wiederverwendung der persönlichen Daten, welche in diesem Bereich veröffentlicht werden, muss den Bedingungen der bestehenden Regelung in Bezug auf die Wiederverwendung von öffentlichen Daten entsprechen (Gesetzesdekret Nr. 102 vom 18. Mai 2015, veröffentlicht im Amtsblatt - Serie Generale - Nr. 158 vom 10. Juli 2015 zur Durchführung der Richtlinie 2013/37/EU in Abänderung der Richtlinie 2003/98/CE) und muss dabei mit den ursprünglichen Zielsetzungen, welche der Sammlung und Registrierung der Daten zugrundeliegen, und mit den Rechtsvorschriften im Bereich des Datenschutzes übereinstimmen.

In dieser Sektion werden - den gesetzlichen Vorgaben folgend - Dokumente, Informationen und Daten veröffentlicht und gesammelt, welche die Organisation der Gesellschaft, ihre Aktivitäten und deren Umsetzung betreffen.

Gesetzesvertretende Dekret Nr. 33 vom 14. März 2013 - Neuordnung der Regelung in Bezug auf die Verpflichtungen im Bereich Veröffentlichung, Transparenz und die Weitergabe von Informationen durch die Öffentlichen Verwaltungen - veröffentlicht im Amtsblatt Nr. 80 am 5. April 2013 - in Kraft seit dem 20. April 2013, geändert durch das gesetzesvertretende Dekret Nr. 97 vom 25. Mai 2016;

Gesetzesvertretende Dekret Nr. 50 vom 18. April 2016 (der sog. Kodex der öffentlichen Verträge);

Gesetzesvertretende Dekret Nr. 97 vom 25. Mai 2016, veröffentlicht im Amtsblatt Nr. 132 vom 8. Juni 2016, in Bezug auf die Überarbeitung und Vereinfachung der Vorschriften im Bereich der Prävention der Korruption, in der Publizität und Transparenz

Verfügung ANAC (Nationale Antikorruptionsbehörde) Nr. 1134 vom 8. November 2017, neue Richtlinien in Bezug auf die Umsetzung der Richtlinien im Bereich der Korruptionsvorbeugung und der Transparenz seitens der von der öffentlichen Verwaltung kontrollierten und beteiligten Gesellschaften und Körperschaften des privaten Rechts, sowie der öffentlichen Wirtschaftskörperschaften

BEZEICHNUNG
1. NIVEAU

BEZEICHNUNG
2. NIVEAU
Allgemeine Bestimmungen Dreijahresplan zur Prävention der Korruption und für Transparenz
Allgemeine Grundlagen
Organisation Inhaber von politischen und verwaltungstechnischen Aufträgen sowie von Leitungs- und Regierungsaufträgen
Sanktionen wegen fehlender Mitteilung der Daten
Gliederung der Gesellschaft
Telefon und E-Mail
Beratung und Mitarbeit Inhaber von Aufträgen für Beratung und/oder Mitarbeit
Personal Beauftragung Generaldirektor
Beauftragung Führungskräfte
Ausgelaufene Beauftragungen
Stellenplan
Abwesenheitsquote
Authorisierte Nebentätigkeiten von Angestellten (Führungskräfte und Nicht-Führungskräfte)
Kollektivvertrag
Zusatzvertrag
Personalauswahl Personalaufnahme
Performance Gesamtsumme der ausgezahlten Prämien
Kontrollierte Gesellschaften Beteiligungen an Gesellschaften
Privatrechtliche kontrollierte Gesellschaften
Grafische Darstellung
Aktivitäten und Verfahren Verfahrensarten
Ausschreibungen und Verfahren Informationen über die einzelnen Verfahren
Unterlagen der auftraggebenden Verwaltungen und Gesellschaften getrennt für jede Prozedur
Subventionen, Beiträge, Beihilfen, wirtschaftliche Vorteile Kriterien und Modalitäten
Konzessionen
Bilanzen Bilanzen
Rechtsakten
Immobilienbesitz und Mieten Immobilienbesitz
Mieten
Kontrollen und Erhebungen über die Verwaltung Kontrollorgan, welches die Funktion des Unabhängigen Bertungsorgans (OIV) übernimmt
Organe zur Rechnungs- und Verwaltungsprüfung
Rechnungshof
Angebotene Dienstleistungen Diensleistungs-Charta und Qualitätsstandards
Class action
Bilanzierte Kosten
Wartelisten
Netzdienste
Zahlungen Zahlungen
Indikator Zahlungsverhalten
IBAN und elektronische Fakturierung
Öffentliche Arbeiten Planungsakte der öffentlichen Arbeiten
Zeiten, Kosten und Erfolgsindikatoren der öffentlichen Aufträge
Umweltinformationen  
Andere Inhalte Korruptionsvorbeugung
Bürgerzugang
Zugang und Katalogisierung von Daten, Metadaten und Datenbanken
Zusätzliche Daten

Zitierte Rechtsvorschriften: