Technologie hautnah

Das Wasserstoffzentrum Bozen wurde als Pilot- und Demonstrationsanlage konzipiert: hier können die Bevölkerung und alle interessierten Besucher sehen und erfahren, wie aus erneuerbarer elektrischer Energie ein absolut schadstofffreier Treibstoff entsteht und wie dieser dann von elektrisch angetriebenen Brennstoffzellen-Fahrzeugen an der angrenzend errichteten Wasserstoff-Tankstelle getankt wird. Denn so sieht sie aus – Mobilität mit reinem Gewissen: in Bozen sind bereits 5 Brennstoffzellen-Busse des von der EU geförderten „CHIC“ Projektes im Einsatz und seit August 2014 können interessierte Betriebe und Privatpersonen einen Brennstoffzellen-PKW der Marke Hyundai ix35 FC des europäischen Projektes „HyFIVE“ mieten. Die Zukunft hat begonnen, und Südtirol ist mit dabei.