EcoDolomites 2015

Ökologische Erkundungsfahrt des UNESCO-Welterbes Dolomiten

Es handelt sich dabei um DIE Möglichkeit, sich mit gleichgesinnten Pionieren im Bereich der Elektromobilität zu treffen, zu fachsimpeln und ganz nebenbei das UNESCO-Welterbe Dolomiten auf der Strecke von Wolkenstein nach St. Ulrich, über die vier Pässe der Sellarunde zuerkunden.

Die Herausforderung ist gleichzeitig auch das Ziel: so wenig Energie zu verbrauchen wie nur möglich. Wie das funktioniert? Beim Bremsen oder Ausrollen lässt sich am einfachsten Energie zurückgewinnen und in den Akkus speichern.


Offizielle Homepage der Veranstaltung, die auch vom IIT unterstützt wird.