Tag der offenen Tür 2014

Bozen, 07. Juni 2014

Am 7. Juni fand der erste Tag der offenen Tür im Wasserstoffzentrum South Tyrol statt. Die zahlreichen Besucher konnten dem Thema Wasserstoff nach einem kurzen Vortrag und während der Führung durch den Produktionsraum und Speicher näherkommen.

Sie bekamen Einblick in die verschiedenen Schritte des Produktionsprozesses (von der Herstellung zur Elektrolyse bis hin zur Lagerung).
Im Mittelpunkt standen die emissionsfreien Wasserstoffahrzeuge: der Hyundai ix35 Pkw und der Daimler Bus, der auch als „Shuttle“ diente. Am Nachmittag trafen im Zentrum auch 50 Oldtimer ein, die einen Stempel des Mendelhistory Rennens erhielten.